Sonntag, 31. Januar 2016

Ein besonderes Familientreffen weit weg...

Ihr Lieben,

heute will ich mal die Katze aus dem Sack lassen.
Worauf ich schon gut 40 Jahre gewartet habe, wird in 4 Wochen Wirklichkeit.
Wir fliegen endlich nach Downunder, machen eine Rundreise im Süden und treffen dann auf meine Familie, die in Adelaide lebt. Mein Onkel ist in den Fünziger-Jahren mit seiner Familie ausgewandert und seit meinem 12. Lebensjahr habe ich guten Kontakt zu meinem Cousin, der uns hier auch schon besucht hat. Genau wie seine Geschwister. Bloß ich habe es noch nie geschafft dahin zu reisen.

Ich habe früh geheiratet und Kinder bekommen. Dann kam die Trennung von meinem Mann und ich musste quasi von vorne anfangen. Mit 4 Teenagern hatte ich nicht die Möglichkeit eine solche Reise zu machen. Dann habe ich mit meinem zweiten Mann ein Häuschen gekauft, und wir brauchten unser Geld dafür.

Als mein Vater letztes Jahr gestorben ist und mir ein bisschen Geld hinterlassen hat, habe ich die Gelegenheit genutzt und diese Reise gebucht. Somit besuche ich quasi für ihn mit seine Familie, was er nie getan hat, weil sowas für ihn unvorstellbar war.. Fliegen war für ihn einfach etwas, das nicht zu ihm gepasst hat.

Eigentlich hatte ich schon nicht mehr dran geglaubt, dass mein Traum noch wahr wird, umso aufgeregter bin ich, jetzt wo es nur noch ein paar Wochen dauert.

Ich bin schon viel am Lesen und vorbereiten. Familienfotos auf USB-Stick ziehen, dünne Sommerkleidung bereitlegen (hurra!). Eine Reisekamera habe ich mir gekauft, weil ich nicht mit der schweren Spiegelreflexkamera losziehen wollte.
Dazu bekommen wir noch Tipps von Leuten, die schon dort waren, und von Australiern aus unserem Bekanntenkreis. Vermutlich werden die vier Wochen nicht reichen um alle Tipps zu befolgen.
Ich freue mich schon riesig drauf und werde euch hoffentlich schöne Bilder mitbringen.

Seid herzlich gegrüßt von
Donna G.

Kommentare:

  1. Wie schön! Es ist doch nie zu spät, sich noch Träume zu erfüllen! Ich wünsch Dir jetzt schon eine freudige Vorbereitungszeit!
    Liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie schön! Das wird bestimmt eine ganz besondere Zeit für dich!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Eine ganz wunderschöne, spannende Reise wünsche ich dir.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Donna,
    oh, wie schön. Ich bin schon sehr gespannt auf deine Bilder und wünsche dir eine unvergessliche Zeit in Australien.

    Lìebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie toll! Ich wünsche dir eine wunderbare Zeit...und bringe viele Fotos mit! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. wie wunderbar liebe donna :-) ich wünsche dir eine traumhaft schöne, unvergessliche, inspirierende zeit in australien!!!
    fühl dich herzlichst gegrüßt und mit guten wünschen bedacht...
    amy

    AntwortenLöschen
  7. OHHHHH des is ja AUFREGEND
    mei des wird ah TOLLE REISE,,,
    und des TREFFEN,,, wird dir immer in ERINNERUNG bleiben;;;;

    HOB NO an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bei mir

    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  8. der countdown läuft, die spannung steigt... ;-)
    schicke dir nochmal ein paar liebe grüße und wünsche mit auf den weg...
    herzlichst amy

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Donna,
    bevor Du Dich auf die Reise machst, wollte ich Dir gute Reise wünschen.
    Es ist ja eine ganz besondere Reise, du meine Güte, so weit weg und doch Familie.
    Mein Bruder war kurz nach seiner Heirat mit seiner Frau und ihrem Vater bei dessen Familie in Indonesien, es war ein beeindruckender Besuch.
    Wunderbare Zeit wünscht Dir
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Danke für deinen total lieben Kommentar, wie geht es deinem kleinen Enkel? Vielleicht kannst du ihn ja in einem deiner Strickoutfits von hinten fotografieren? Ich finde solche Fotos süß, das Gesicht muss dabei ja nicht zu sehen sein. LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Wow, so eine weite Reise. Wie schön, dass sich Träume doch gelegentlich erfüllen. Ich wünsche dir ganz viel Freude auf deiner Reise, liebe Donna.

    Herzliche Grüße,
    Martina

    AntwortenLöschen