Dienstag, 19. August 2014

Vierbeiniges Geburtstagskind oder "das letzte Kind trägt immer Fell"

Hallo,

heute ist ein wichtiger Anlass um sich mal wieder zu melden. Ich habe fleißig bei euch
mitgelesen und auch immer mal kommentiert, aber zum Schreiben bin ich kaum gekommen.
Unser "letztes Kind" feiert heute seinen ersten Geburtstag und hat auch schon ein paar Extra-Leckerlis bekommen. Den Spruch "das letzte Kind trägt immer Fell" hab ich in einer Zeitschrift gelesen und fand ihn sehr passend. Für uns ist Amber irgendwie wirklich wie ein Kind und wir diskutieren immer wieder unsere Erziehungsmaßnahmen oder informieren uns über erfolgreiche Fortschritte oder schlichtweg über ihre "geglückten Geschäfte".

Hier ein paar Fotos, an denen man sieht, wie sich die Lady entwickelt hat.


Sehr verschmust ist sie heute noch.

Das nackte Bäuchlein ist inzwischen gut zugewachsen, der nächste Winter kann kommen:o)

Mit Lola, die sich inzwischen an die etwas stürmischen Zärtlichkeiten gewöhnt hat. Sie wird öfter mal über den Kopf geschleckt und sitzt dann ganz ergeben da, bis sie genug hat von der Nässe und das Weite sucht.
 
Ihre "Cousine" Alice, die ja ein Straßenhund ist und deshalb ist ihr Geburtstag nicht genau bekannt, wird aber auch auf irgendwann im August 2013 geschätzt.

So, das war mal ein reiner Hundepost, hoffe euch gefallen die Bilder. Ich habe sie nicht bearbeitet.

Ich hoffe bis zum nächsten Post brauche ich nicht wieder so lange...
Einen schönen Restsommer wünscht euch
Donna G.