Dienstag, 22. Oktober 2013

May I introduce...darf ich vorstellen?


Unsere Amber, auf die wir uns schon seit Wochen gefreut haben. Damit ging für mich ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Am Sonntag durften wir die Kleine abholen. Das war aufregend für uns alle. Sie hat dann auch noch einige Male nach ihrer Mama und Geschwistern gejammert. Wir haben sie erstmal in den Garten geführt, das hat ihr gut gefallen. Geschäft erledigen ging dann auch sofort.
Im Haus hat sie ihre Höhle gleich in Beschlag genommen.
Sie liegt gerne drin, lässt aber den Kopf beim Schlafen draußen. Und ihre Spielsachen schleppt sie immer gleich dorthin.

Da es heute und gestern so schönes Wetter war, sind wir gleich länger im Garten geblieben.
Moos rupfen und Blätter jagen, machen ihr total Spaß. Ich hatte Mühe sie aufs Foto zu kriegen, weil sie immer gleich weiter gerannt ist. Danach ist sie aber erstmal erledigt und schläft.
Nachts schläft sie bis ca. 3 Uhr, dann muss sie raus, schläft aber danach weiter. Nur ich bin dann meistens wach und kann nicht mehr einschlafen. Bin sehr müde, wie früher bei meinen Kindern. Wie hat man das nur ausgehalten mit dem Schlafmangel?

Amber ist ein Flat Coated Retriever, die sportliche Variante des Golden Retrievers und Labradors, das heißt sie wird uns auf Trab halten entweder mit Agility oder Dummy-Training. Apportieren ist ja die Lieblingsbeschäftigung dieser Rasse. Ich freue mich drauf und auch auf viele Spaziergänge in die Natur.
Ich habe das Gefühl, sie schließt eine Lücke und wir sind jetzt erst richtig vollständig.
Unsere Lola ist noch nicht begeistert, sie verbringt die meiste Zeit des Tages im oberen Stockwerk, aber ich hoffe, mit viel Geduld gibt sich das.
In nächster Zeit komme ich vielleicht nicht so viel zum Kommentieren. Nehmts mir nicht übel, aber es ist fast als hätte man ein Baby bekommen.
Seid herzlich gegrüßt von
Donna.

Kommentare:

  1. Oh, die ist aber süüüß! Ich kann mir gut vorstellen, dass ihr erst mal alle zusammefinden müsst. Wir haben ja seit ungefähr 4 Monaten ein Katerchen und sogar der hat uns ganz schön gefordert, obwohl er auch mega süß ist. Bei einem Hund hat man sicher noch mehr Aufwand. Aber das wird, er muss sich halt erst umgewöhnen. Ist noch alles neu und ungewohnt.Wie gross wird eure Amber denn, wenn sie ausgewachsen ist? Gaanz viele Fotos bitte.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie wird etwa so groß wie ein Irischer Setter. Diese Rasse wurde ursprünglich auch reingekreuzt, daher die lange Schnauze, und auch der Körper ist länger als beim Labrador. Sie hat längeres Fell als ein Labrador und ist, wie gesagt, sehr sportlich, braucht aber auch geistige Auslastung.
      LG Donna

      Löschen
  2. Hi Du
    Jööööh, ist die niedlich! Lach, ja genau so hat es jeweils das Tierheim für das ich früher Fotos gemacht habe, beschrieben, wenn man einen Welpen aufnimmt... es ist als hätte man ein Baby. Kannte die Rasse noch nicht, aber das klingt spannend. Bin schon sehr gespannt was Ihr mit der Süssen alles erleben werdet. Viel Spass dabei!
    En liebe Gruess
    Alex, die Dich echt beneidet :o)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Donna,
    ist die süüüüß, die kleine Amber. Ein schöner Name. Freue mich auf weitere Fotos und Berichte über sie :)
    Viel Spaß und nicht allzu viele kurze Nächte
    LG Birthe

    AntwortenLöschen
  4. Ach ist eure Amber süß!!! Viel Freude mit ihr und du wirst sehen, alles spielt sich mit der Zeit ein!
    Schön, wenn Träume endlich wahr werden!
    VLG Christine

    AntwortenLöschen
  5. so eine liebe! der sieht man richtig an, dass sie lebhaft ist, da ist es kein wunder, dass nicht viel zeit fürs bloggen bleibt! und viel gekuschel braucht sie ja auch, damitt sie sich wohl fühlt und der trennungsschmerz ganz schnell vergessen ist. viel freude mit eurem neuen familienmitglied!

    susi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Donna!

    Schlecht..sehr schlecht hält man den Schlafmangel aus. Aber man muss ja....! :-)

    Sehr, sehr süß Euer Hundebaby! :-) Und braucht Euch natürlich voll und ganz! :-)

    Ganz viel Freude, gute Nerven und alles Liebe!

    Trix


    AntwortenLöschen
  7. Liebe Donna,
    oh, wie süß!
    Da kommt ja was auf euch zu...kann man jetzt schon sehen...
    In erster Linie aber auch sehr viel Spaß und Freude. Ein wunderschönes Mädchen.
    Ich bin gespannt auf weitere Berichte!!!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Mein Glückwunsch zu eurem Baby, sie ist ja sooooo süß. Ich würde Amber den ganzen Tag knuddeln. ;)
    Tiere bereichern das Leben.
    Lieben Gruß, Cla

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Donna,
    ...herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs! Die ist aber auch süß eure Amber. Welpen sind aber auch zum knuddeln. Wie alt ist sie jetzt? Genieße diese Zeit jetzt, die wachsen so schnell aus diesem Alter raus. Freu mich schon auf weitere Bilder.
    LG Caty

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie ist 9 Wochen alt. Geboren am 19.08.
      LG

      Löschen
  10. Liebe Donna,
    wie süß. Das ist ja eine ganz süße Maus und bildhübsch noch dazu. Ich starre jetzt bestimmt schon 5 Minuten auf die Fotos und scrolle immer wieder hoch und runter. Ein Hund würde bei uns ja auch offene Türen einrennen. Leider geht es ja nicht wegen Zeitmangel und Allergie. Ich glaube, dafür würde ich sogar den Schlafmangel in Kauf nehmen, an den ich mich übrigens noch sehr gute von meinen Sohn her erinnern kann. Das war echt hart für einen Langschläfer wie mich :-) Ich wünsche Euch ganz viel Freude an Eurem neuen Familienmitglied. Und jetzt schaue ich mir nochmal die süßen Fotos an.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Donna, was für ein süßes Kerlchen.
    Das der Euch auf Trab hält, sieht man ihm schon an...
    Genieß die Zeit und hab einen schönen Tag,
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. hallo donna,
    herzlichen glückwunsch zu diesem goldigen hund. da ist ja was los bei euch im haus und du kannst draußen mit dem hund rumtoben. bei wind und wetter, gell ;-)))) !!!!

    das tierchen im 2. stock wird sich mit sicherheit auch noch dran gewöhnen.

    ganz liebe grüßle eva

    AntwortenLöschen
  13. Donna, wie schön. Ein herzliches Willkommen eurem neuen Familienmitglied. Sie ist ja eine Hübsche. Ich wünsche euch gemeinsam wunderbare Stunden, Momente und Erlebnisse.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  14. Ein süßes Hundebaby und eine wundervolle Rasse!!! Viel Freude! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Donna,
    was für ein hübsches neues Familienmitglied ist da bei Euch eingezogen.
    Da nimmt man die schlaflosen Stunden in Kauf, wobei ich bei mir merke, dass das mit dem Alter mühseliger wird.
    Aber es wird doch bestimmt mit der Zeit besser gehen mit dem Durchschlafen?
    Herzlichen Glückwunsch und eine glückliche Zeit mit ihr
    Alice

    AntwortenLöschen
  16. Oh, félicitations, elle est adorable ! J'espère que Lola va vite s'en rendre compte !xx

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Donna,
    ach Gottchen, ist das Hundchen süüüüüß! Glückwunsch zum neuen Familienmitglied. Tja, es stimmt, man hat Schlafmangel am Anfang wie bei kleinen Kindern. Kann aber nur besser werden. :-) Ich erinnere mich noch genau daran, als wir vor vielen Jahren unseren kleinen Cocker bekamen. Viel Spaß und Freude mi der Kleinen.
    Ich bin übrigens über's blog von Mimmie hierher gekommen.
    Liebe Grüße,
    Christa

    AntwortenLöschen
  18. Gratuliere zur süßen Zuckermaus! Das wird eine aufregende Zeit für euch. Echt knuffig die Kleine. Ich mag Flats... aber die sportliche Variante von Labrador und Goldie ist etwas falsch getroffen (muss ja meinen Labbi mal in Schutz nehmen). Labrador und Goldie sind auch genau solche Arbeitstiere. Vor allem aus der Arbeitslinie ;-) Kommt halt drauf an worauf die grad gezüchtet worden. Aaron ist ja auch ein kleines schlankes und total sportliches Arbeitstier.

    liebe Grüße
    Roveena und Aaron

    AntwortenLöschen
  19. Dann wünsche ich euch mal viel Spaß mit eurem Hundebaby und das mit dem Nachts rausgehen müssen, das wird sich irgendwann schon erledigen :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  20. Yes, she is really lovely and I'm sure she will give you much joy. I love dogs, they are intelligent and very friendly and you will take care of her like a little baby! Enjoy your time with her!

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Donna,
    ah, total goldig ist die kleine Amber und sie scheint wirklich ein kleiner Wirbelwind zu sein! :-)
    Ich wünsch Dir viel Spass mit ihr und ich hoffe, dass sich Lola auch bald fängt!
    Geniess die Zeit! :-)
    Liebe Grüsse
    Inge

    AntwortenLöschen
  22. mei des WUSENMAUS is jetzt endlich bei EICH dahoam-:::: DES GFREIT MI.... ja wenns JUNG san ::: SANNNNS sooooo WILD aber ah sooooo LIAB;;;;JA UND WENN I EIN knebel FIND für UNSERE bernis,,,,, dann griagsch einen... bussale.. danke FÜR DEI nette NACHRICHT;;;;;BIRGIT

    AntwortenLöschen
  23. -ohhhh eure Amber ist ja so zucker ♥ da hat sich das lange warten ja gelohnt!
    ich wünsche euch eine wunderschöne zeit mit ihr

    liebste grüße
    Saskia

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Donna,

    jetzt hätte ich dich glatt dein neues süßes, allerliebstes , FamilyMItglied verpasst!
    Ist sie goldig und du wirst viel Freude und Spass haben.
    Kannte diese Rasse seither noch nicht, hab eben bisschen gegoogelt .

    Liebe Donna,
    hier kommt mein Addy...

    GeyerDesign@gmx.de

    kann sein ich kann nicht sofort antworten aber
    ich versuche es von unterwegs aus...

    Liebe Grüße
    und weiterhin viel Freude auch wenn du kaum SCHLAF hast, da musste durch,
    wünscht dir Birgit !

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Donna,
    was für ein süßer Kerl! Ja, mit so einem jungen Hund kommt schlagartig Leben ins Haus!! Und für den Kleinen ist es ja auch aufregend, auf einmal eine neue Familie zu bekommen ohne seine Geschwisterchen.
    Ich wünsche euch viel Freude mit dem kleinen Wirbelwind.
    Ganz liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Donna
    Jööööö..... so herzig!
    Ganz viel Spass mit der süssen Fellnase wünscht Euch Yvonne

    AntwortenLöschen
  27. Na, dann viel Spaß an dem energiegeladenen Fellbündel. Flats braucht immer Action und Kopfarbeit.
    Wir haben übrigens drei Hunde, davon zwei Retriever, einen braunen Flat und einen schwarzen Curly.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S. mit dem Flat haben wir in jungen Jahren Dummyarbeit gemacht. Jetzt hobbymäßiges Suchhundetraining. Nebenher ist sie auch noch ein ausgebildeter Therapiehund und besucht Schulen und Kindergärten.

      Löschen
  28. Liebe Donna, da geht mein Herz auf, was ist das für ein süßes Knäuel!!! Ich kann das gut nachvollziehen, wie groß die Freude ist, wenn ein solcher Traum in Erfüllung geht. Ich wünsche dir ganz viel Freude mit der Kleinen! Ich hätte auch gerne wieder einen Hund, nur leider fehlen im Moment die Vorraussetzungen dafür. Danke für deine lieben Worte bei mir. Sei herzlich gegrüßt
    Katrin

    AntwortenLöschen
  29. oh.... auch ein hundebaby im haus! beim ersten bild dachte ich an einen spaniel, aber da liege ich wohl falsch... ist das ein labrador??? entzückend!
    viel freude mit der maus!
    nora

    AntwortenLöschen
  30. Hallo liebe Donna,
    danke für deinen Kommentar bei mir. Freue mich immer, wenn neue Leser vorbeischauen. Kannst gerne jederzeit wiederkommen.
    Was macht die kleine Dame? Geht's schon besser in der Nacht? Das ist wirklich ein goldiges Hundchen.
    Liebe Grüße,
    Christa

    AntwortenLöschen
  31. mah schön! ein flat! ich liebe sie, sie sind die schönsten aller retriever, wie ich finde. wir hatten eine golden retriever dame und sie war auch eine ganz liebe! das welpendasein war damals 2004 und ich glaube, ich habe alles aus dieser zeit verdrängt :D

    freu mich schon auf weitere berichte! und wegen des barfens können wir uns auch gerne zusammen"mailen" :)

    lg nora

    PS: die mandeltorte klingt ganz nach "meinem" rezept - einfach, schnell, unkompliziert! werd ich mal versuchen!

    AntwortenLöschen
  32. Ach, was für ein schönes Tier !!

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Donna,
    ach wie süß!!! Wunderschön und sooo herzig!

    Bei dir tut sich viel mehr als bei mir und ich komm gar nicht dazu alles zu lesen. Also natürlich passiert bei mir auch so einiges, ich komm nur nicht dazu, es auf den Blog zu packen. Aber ich versuch jetzt wieder öfters vorbei zu kommen!

    herzliche Grüße die Kärntnerin

    AntwortenLöschen
  34. wie süss, auch so ein kleiner schwarzer "deibel" wie wir ihn haben ;-))
    aber sam ist schon 9 und liebt die ruhe....die faule socke ;-)
    LG

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Donna,
    wie süß ist die Kleine denn ♥ einfach nur goldig.
    Und gleich herrscht ein anderer Tagesablauf ... laach.
    Habt viel Freude mit der Maus.
    Liebste Grüße und habt ein feines Wochenende,Moni

    AntwortenLöschen
  36. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Familienzuwachs, liebe Donna, was für eine süße Maus!!!!! Einfach zum Küssen.....auf dem letzten Bild guckt sie wie unsere Sheila, wenn sie zum Spielen aufgelegt ist ;)! Ich weiß, die ersten Wochen sind eine große Umstellung - wirklich so, als hätte man wieder ein Baby. Aber das wird von Monat zu Monat besser, zu wirst sehen und ihr werdet ein wundervolles Team! Ich wünsche dir und der süßen Amber eine himmlische Vorweihnachtszeit, herrliche Spaziergänge in der Natur und ganz viel Spaß (sie wird den Schnee bestimmt auch sehr lieben)!!!

    Allerliebste Grüße, bis bald, herzlichst Jade & Sheila ;)

    AntwortenLöschen