Montag, 4. Februar 2013

...und wenn sie nicht gestorben ist, so häkelt...

sie noch heute.

Hallo,

ich hab mal kurz die Häkelnadel weggelegt, keuch....um euch zu zeigen, wie weit ich gekommen bin. Kann ich überhaupt noch schreiben? Ich glaube, bald brauche ich Hand-Physiotherapie...

Ein paar mehr Muster habe ich schon fertig gestellt, Finger knack...
Bin ehrlich gesagt, selbst gespannt, wie die Decke zum Schluss aussehen wird. Ich zeige sie euch nur, wenn sie vor meinen eigenen kritischen Augen besteht.

Ein schönes Weihnachtsgeschenk wollte ich euch auch zeigen. Ja, ich bin ein bisschen spät dran, aber grade rechtzeitig, bevor es wieder auf Weihnachten zugeht. :)

 Eine Arzttasche, die ich mir immer für Wochenendreisen gewünscht habe. Sie ist annähernd 100 Jahre alt, und leider so verschlissen, dass ich sie nicht mehr als Reisetasche nutzen kann.


Aber mir fiel was anderes ein:

Zeitschriften habe ich auch immer genug, die verstaut werden wollen.
Sie steht nun dekorativ am Kachelofen und ich freue mich total darüber.

Meinen Gewinn von Bineles Sach' wollte ich euch nicht vorenthalten:

ein kleiner Glas-Charm. Ich überlege noch, ob ich ihn als Deko oder Schmuckanhänger benutze.


So und hier nun mein Buntspecht, gell Christine?

Alle Meisenknödel sind nun leer gefressen, muss morgen dringend für Nachschub sorgen.

Mummelt euch schön warm ein, es soll nochmal kalt werden.
Narri, narro, ho narro, besondere Grüße an alle Narren.

Und eines hätte ich fast vergessen: ganz herzlichen Dank für alle eure lieben und mutmachenden Kommentare. Das hilft mir sehr, optimistisch auf das vor mir liegende Jahr zu schauen.

Ich nehme jetzt wieder die Häkelnadel zur Hand und mache weiter.

Eure Donna G.


Kommentare:

  1. Liebe Donna,
    Deine Grannys sind so schön geworden, da wird die Decke bestimmt ein Traum.
    Glückwunsch auch zum süßen Gewinn und Dir einen schönen Abend, viele Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ui, deine Decke sieht aber sehr vielversprechend aus und die Farbe gefällt mir sehr! Das wird bestimmt ein Traumstück! Ein Traumstück ist aber auch deine Arzttasche - also die hätte ich auch genommen und als Zeitschriftenständer passt sie ganz hervorragend!
    Es grüsst dich herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  3. Die Decke wird bestimmt toll, Donna! Sieht bisher schon super aus!
    Wünsche dir eine gute Woche und alles Gute.
    Wenn du magst schau doch mal bei mir vorbei, würde mich freuen!
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Wow Donna, total schön deine Deckenfarbe und die Plätzchen dazu! Das könnte ich nie und nimmer :-(
    Und mit den Narren habe ich nichts am Hut, grööööl ! Und ja, es wird eisig !
    Wünsche dir eine ganz tolle Zeit, herzlichst, Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Barbara,
      die Tischdecke, auf der die Grannys liegen, habe ich nicht selbst gemacht. So eine Künstlerin bin ich leider nicht.
      Liebe Grüße zurück.

      Löschen
  5. So viel Grannys schon, eine Geduldsarbeit, schon jetzt Hut ab.
    Gespannte Grüße Sheepy

    AntwortenLöschen
  6. Ohhhhhh, Neid ;-)) ein Granny, will auch machen und komm nicht dazu.
    Tolle Sachen, gefällt mir. Will auch haben!!!!????

    ;-0
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Donna,
    das macht süchtig, gell? Noch eins und noch eins und noch eins. Bin gespannt, wie die Decke aussehen wird!

    Danke für die Grüße! Es geht den tollen Tagen und dem Endspurt entgegen!!!

    Narri-Narro von Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Donna,
    traumhaft deine Grannys (bin ganz neidisch :-))
    die Decke kann nur wunderschön werden !!
    Ich bin ganz sicher.
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Donna, ganz sicher wird das eine sehr schöne Decke.
    Die Farbe ist schon mal meins.
    Aber ich glaub dir, dass die Fingerlein schmerzen!
    Aber ohne Fleiß kein Preis, leider, gell? ;-)
    Du schaffst das! :-) Und es wird sicher toll werden.

    Liebe müde Abendgrüße von Gisa.

    AntwortenLöschen
  10. Ist man einmal dem Stricken oder Häkeln verfallen so ist es schwer die Nadel(n) wieder aus der Hand zu legen. Besonders weil man sieht welch wunderbare Sachen in Kürze dabei entstehen und weil es auch eine sehr entspannende und beruhigende Beschäftigung ist, wenn man aufgewühlt ist und dergleichen! Die Decke wird bestimmt sehr hübsch mit den vielen kleinen Grannys :-)

    Die Idee mit dem Arztkoffer und den Zeitschriften ist echt topp!! ;-) würde ich mir auch sofort hinstellen *g*

    Herzliche Grüße
    Farbenzauberin

    AntwortenLöschen
  11. Oh, die Decke wird zauberhaft!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Grannys hast du da genadelt. Wieviele brauchst du denn für deine Decke?
    Ich hab mein Deckenprojekt zu den Akten gelegt. Mir fehlt einfach die Geduld und Hökeln ist auch net ganz meins. Ich stricke halt lieber.
    Um den Arztkoffer beneide ich dich auch.
    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nuja, für die Größe, die ich geplant habe, brauche ich ca. 130. Aber wenn mir vorher die Geduld ausgeht, wird sie vielleicht kleiner:)
      ca. 50 habe ich bis jetzt.

      Löschen
  13. Die Arzttasche ist wirklich der Hammer! Und so schön, deine Specht-Sichtung!
    Fröhliches Weiterhäkeln wünsch ich dir!
    Es grüßt dich ♥ herzlich ♥
    ♥ das rostige Röslein Traude ♥

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Donna
    das wird sicher eine wunderschöne Häkeldecke und du hast schon ganz viele Grannys mit diesen tollen Mustern! Diese Arzttasche könnte sicher auch einige Geschichten erzählen, schön hast du sie als Zeitungsständer umfunktioniert!
    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Donna
    Grins, also Deine Hand kann sich nicht über mangelnden Auslauf beklagen :o). Du bist aber schon ganz schön weit, Mädel. Die Arzttasche ist auch eine tolle Rarität.
    Hab einen schönen Tag irgendwo wo's warm ist.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  16. Bist du fleißig, liebe Donna, die Decke wird ein Traum!!!!! Und die Idee mit der Arzttasche finde ich absolut klasse, so hat das wunderbare Stück noch eine prima Verwendung!!! Schon jetzt ein himmlisches Wochenende und allerliebste Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Donna,

    wow, du fleißige HÄKLERIN! So eine wundervolle Decke wird das , ich bin ja jetzt schon
    ganz hin und weg...


    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  18. Huhu,
    ja, mir geht's tatsächlich noch ganz gut (von Rücken und Nacken ab und zu mal abgesehen) :o)
    Herrje, Du willst es aber wissen mit Deinen Grannies *lach*! Die sehen ja so schon wunderschön aus. Die Decke ist dann bestimmt ein Traumteil!
    Die Arzttasche als Zeitschriftenherberge zu nutzen, ist eine originelle Idee, gefällt mir :o)
    Du könntest recht haben, daß mehr Männer z. Zt. krank sind, denn mein Vater hat's grippemäßig arg erwischt und mein Stiefvater kränkelt auch wieder rum. Nur gut, daß die zum Gepflegt-werden ihre eigenen Frauen haben ;o)

    Lieben Gruß
    Conny

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Donna
    Du bist ja wirklich fleissig. Deine Grannies sehen super aus. Das wird ganz bestimmt eine tolle Decke.
    Ich wünsche Dir eine glückliche Winterwoche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  20. Ha....der war gut....noch öfter rein? :o)
    Ich mach dir einen Vorschlag.....du darfst als Einzige mein Bügelzimmer benutzen *g*

    Das mit den knackenden Händen kenn ich.....aber wie man sieht lohnt es sich.....wird eine super schöne.....was wird es .....eine Decke oder?

    Liebe Grüße
    Sigrid.....die gerade Tonnen von Schnee ab bekommt :o(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf dein Angebot komme ich zurück. Mein Mann wird zwar komisch gucken, wenn ich für unsere nächste Wienreise meinen Wäschekorb einpacke, aber das macht ja nix.
      Ja ich versuche eine Decke zu häkeln. Hab gerade die Fäden von 33 Stück vernäht.
      Herzlichst Donna G.

      Löschen
  21. Hallo.Schick sind deien Grannys wird bestimmt ne schicke Decke.Die alte Tasche ist total
    klasse.
    Schönen Abend und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  22. Bin schon total gespannt auf deine fertige Decke, bei mir hat das Häkelfieber genau drei Wochen angehalten, beim Zumba war's das Gleiche! Ich fange übereifrig und motiviert an und höre schnell wieder auf! Ich lese immer bei dir mit und freu mich, dass du deine kreativen Werke mit uns teilst! LG

    AntwortenLöschen
  23. Die Grannys sehen total schön aus. Da wünsche ich dir gutes Durchhaltevermögen. Du schaffst das schon und ich freue mich dann auf ein schönes Foto von der Decke :)

    Liebe Grüße,

    Sabine

    AntwortenLöschen